keukenbouw
Medizin- / Rehatechnik
In der Medizin- / Rehatechnik ist die Gasfeder nicht mehr wegzudenken. Sowohl in verstellbaren Betten, Massagebänken, Stühlen als auch in höhenverstellbaren Waschbecken sind Gasfedern eingesetzt. Vornehmlich blockierbare Gasfedern werden in diesen Bereichen verwendet, da sie die Möglichkeit haben, die Gasfeder bei der gewünschten Höhe zu blockieren. In Kombination mit einer Fernauslösung ist es sehr einfach, die Gasfeder und die gesamte Konstruktion zu bedienen.

Gasfedern, auβer Dämpfer, können mit einem Ventil ausgerüstet werden. Das Ventil macht es möglich, den Druck in der Gasfeder anzupassen. Dieses ist äuβerst ideal in der Protofase, da nicht immer bekannt ist wie hoch der Druck in der Gasfeder sein muss, um die gewünschten Kräfte zu erreichen.

Um das Montieren von Ihren Gasfedern und Dämpfer so einfach wie möglich zu machen steht uns ein breites Sortiment von Anschluss und Befestigungsteilen wie zum Beispiel Augen,Gabelköpfe,Winkelgelenke,Gelenkköpfe und Beschläge zur Verfügung.

 

 

supported browsers:
De SpringMasters website ondersteunt alle gangbare browsers